Freitag, 24. März 2017

Scrollen mit dem Logitech TrackMan

Der Logitech TrackMan hat kein Scrollrad, daher muss das Scrollen emuliert werden.
Für Win und Mac gibt's Treiber vom Hersteller, die das übernehmen.
Unter Linux muss man sich selbst behelfen.

Für Linux Mint geht das folgendermassen:

Unter /usr/share/X11/xorg.conf.d die Datei 50-marblemouse.conf erzeugen und mit folgendem Inhalt füllen:
Section "InputClass"
        Identifier  "Marble Mouse"
        MatchProduct "Logitech USB Trackball"
        MatchIsPointer "on"
        MatchDevicePath "/dev/input/event*"
        Driver "evdev"
        Option "ButtonMapping" "1 2 3 4 5 6 7 8 9"
        Option "EmulateWheel" "true"
        Option "EmulateWheelButton" "8"
        Option "ZAxisMapping" "4 5"
        Option  "XAxisMapping" "6 7"
        Option  "Emulate3Buttons" "true"
EndSection
 

Abspeichern nicht vergessen!

Bei gedrückter linker kleiner Taste kann jetzt mit dem Ball gescrollt werden.
Mehr Info gibt's hier: https://wiki.ubuntuusers.de/Logitech_Marblemouse/